Rechenzentrumsbetrieb

  • EDNT
  • Rechenzentrumsbetrieb

Das EDNT Rechenzentrum in Bensheim steht Kunden zur Nutzung bereit

Rechenzentrum Bensheim</strong> <br>EDNT bietet seinen Kunden Datenspeicher, Rechen- und Netzkapazität inklusive Software zur sofortigen Nutzung an.
Rechenzentrum Bensheim
EDNT bietet seinen Kunden Datenspeicher, Rechen- und Netzkapazität inklusive Software zur sofortigen Nutzung an, damit sich Unternehmen auf ihre tatsächliche Arbeit konzentrieren können.

Software und Infrastruktur einfach bei Bedarf mieten

Wir stellen unseren Kunden unser Rechenzentrum in Bensheim (südhessische Bergstraße) gegen einen monatlich oder jährlich buchbaren Betrag zur Verfügung. Firmen oder Personen können remote in unserer "Cloud" eigene Daten verwalten und Programme ausführen, die nicht auf privaten, lokalen Rechnern hinterlegt bzw. installiert sind, sondern im Rechenzentrum, der Cloud. So können sich Nutzer die Anschaffung eigener Soft- und Hardware ersparen. Daten und Programme können aus der Ferne, wie vom Büro oder Homeoffice, abgerufen und bearbeitet werden, während das Rechenzentrum von EDNT Datenspeicher/Backup, Rechen- und Netzkapazität sowie Software bereitstellt. Außerdem sind Dienste wie E-Mail-Archivierung, VoIP-Telefonie, Software as a Service und viele weitere erhältlich.

Warum einen Rechenzentrumsbetrieb mieten?

Kleine und mittelständische Firmen können sich auf ihre tatsächliche Arbeit konzentrieren, während unser Rechenzentrum die betriebliche Infrastruktur übernimmt

  • Kostenaufwendige Infrastrukturen von Hardware, Software und Datenspeicherkapazitäten entfallen
  • Die sofortige Nutzung gesamter Software und Daten mit vollständiger Office-Umgebung ohne Investition und Verzögerungen ist garantiert
  • Netzwerkabstürze oder Speicherplattendefekte mit resultierenden Datenverlusten erübrigen sich
  • Kostenintensive Personalkosten für den professionellen Netzwerktechniker können eingespart werden

Wir bieten alle Anwendungen zur sofortigen Nutzung an:


Für die Nutzung von Online-Diensten wird ein internetfähiger Computer sowie die Internetanbindung an unser Rechenzentrum benötigt. Der Zugriff auf die Software wird über einen Webbrowser oder einen RDP (Remote Desktop Protocol) Client und einer verschlüsselten Kommunikation realisiert.

Gerne beraten wir Sie über den besten Weg für Sie.  Fordern Sie unverbindlich Informationsmaterial an!