Das E-Mail-Collaboration-Werkzeug für Unternehmen jeder Größe

Wenn Sie im Team besser zusammen­arbeiten wollen.

Sechs gute Gründe für den Einsatz von Zimbra.

1

Zimbra ist eine vollständige und umfassende Groupware für jedes Team

2

Zimbra ist einfach und intuitiv zu bedienen

3

Zimbra kann sofort und ohne großen Aufwand implementiert werden

4

Zimbra steht ohne zusätzliche Investitionskosten in der EDNT Cloud zur sofortigen Nutzung bereit

5

Zimbra ist kostengünstiger und flexibler als Microsoft Exchange

6

Ihre bestehenden Daten können einfach importiert werden

Zimbra Groupware unterstützt Unternehmen durch eine geteilte Arbeitsumgebung bei der Zielerreichung, der Bündelung von Ressourcen und der besseren Organisation von Aufgaben. Damit werden Ressourcen gespart und Projekte dennoch einfacher und schneller durchgeführt.

FOLGENDE KERNFUNKTIONEN HELFEN DABEI:

  • Planung und Abstimmung von Terminen
  • Organisation und Verteilung von Aufgaben
  • Verwaltung von Adressen
  • Lesen, Teilen und Archivieren von E-Mails
  • Verteilung von Dateien mit Berechtigung.Und dies ohne separaten E-Mail-Anhang
  • Zugriff auf Ihr eigenes Nextcloud-Filesystem

Dabei werden alle Funktionen mobil oder vom Desktop heraus in der gewohnten Outlook-Umgebung oder mit Thunderbird genutzt. Die leistungsstarke Weboberfläche erlaubt es zudem, alle Funktionen über beliebige Webbrowser zu nutzen. Die Stabilität der Anwendung sowie der Aufwand für die Einrichtung und den Betrieb lassen dabei keine Wünsche offen.

Doch für Zimbra sprechen nicht nur Kompatibilität und Zuverlässigkeit. Die Funktionalität setzt schlicht und einfach neue Maßstäbe für die Arbeit im Team. Sie macht richtige Teamarbeit erst möglich und sorgt für zusätzliche Motivation.

PROBLEMLOSE UMSETZUNG INDIVIDUELLER ERWEITERUNGEN

Zimbra bietet die Möglichkeit individueller Erweiterungen. Durch diese können beliebig neue Funktionen in die Weboberfläche eingefügt werden. Ein Beispiel dafür ist die Handhabung verschlüsselter E-Mails, also deren Versand, Empfang und Verwaltung.

KOSTENVORTEILE MIT ZIMBRA

Auch die Kosten pro Benutzer sind ein gutes Argument für den Einsatz von Zimbra. Denn diese sind weitaus niedriger als bei herkömmlichen Produkten.

OFFEN UND ZUKUNFTSSICHER

Die offene Architektur von Zimbra stellt sicher, dass alle relevanten Schnittstellen jederzeit vorhanden sind. So werden etwa ActiveSync von Microsoft, Imap oder CardDAV und CalDAV von Apple unterstützt.

ZENTRALE VERWALTUNG VON MOBILGERÄTEN

Zimbra Groupware kann auch zur zentralen Verwaltung von Mobilgeräten im Unternehmen genutzt werden. Dies spart viel Zeit bei deren Konfiguration und Verwaltung.

SCHNELLE UND PROBLEMLOSE NUTZUNG ÜBER DIE EDNT CLOUD

Auf Wunsch wird die Groupware dabei auch in die Active Directory-Umgebung eines Unternehmens eingebunden. Der Aufwand für die Benutzer- und Gruppenverwaltung reduziert sich damit entscheidend.

EDNT Cloud

EDNT verwaltet Kundendaten sicher im eigenen Rechenzentrum in Deutschland. Service-Level-Agreements (SLAs) stehen dabei ganz nach Bedarf zur Verfügung.

  • Echte Teamarbeit mit E-Mails, Kalendern, Kontakten, Dokumenten und Aufgaben
  • Kostenvorteile von bis zu 50 Prozent dank niedriger Lizenzkosten gegenüber Microsoft Exchange
  • Zahlreiche Kommunikationsmöglichkeiten zur Auswahl: E-Mail, Click-to-Call, Voicemail oder Chat. Video und Videokonferenzen jederzeit integrierbar
  • Outlook-Synchronisierung (MS Outlook 2003 bis 2016)
  • Nutzung von Thunderbird oder anderen Groupware-Clients
  • Webbasierter Zugriff über alle gängigen Browser
  • Support von allen POP3- und IMAP4-Kalendererweiterungen für CalDAV-, vCard- und CardDAV-Clients
  • Läuft unter Windows-, Apple- und Linux
  • Unterstützung von Smartphones und Tablets (iOS, Android, BlackBerry, Windows Mobile). Dies umfasst auch die Richtlinien- und Geräteverwaltung sowie die Möglichkeit, ein Gerät zurückzusetzen (Remote Wipe)
  • Leistungsstarke Suchfunktionen und Unterstützung sehr großer Postfächer
  • Einfache Implementierung — webbasiert oder via CLI
  • S/MIME und PGP für E-Mail-Verschlüsselung und digitale Signatur; Unterstützung von Common Access Card
  • Sofortige Einsatzbereitschaft über die EDNT-Cloud

SCHNITTSTELLEN FÜR ALLE FRONT-ENDS

  • Messaging Application Programming Interface (MAPI)-Synchronisierung für MS Outlook 2013/2010/2007/2003 mit vollständigem Offline-Stellvertretungszugriff und Support von S/MIME (Verschlüsselung)
  • Support von allen POP3- und IMAP4-Kalendererweiterungen für Web Distributed Authoring und Versioning (CalDAV)-Clients
  • vCard-Erweiterung für Web Distributed Authoring
  • Client-Anwendungen mit EWS-Protokoll, etwa Microsoft Outlook 2011 für Mac

EINFACH ZU BEDIENENDE WEBOBERFLÄCHE

Die funktionsreiche und benutzerfreundliche Oberfläche kann auf allen relevanten Plattformen (Linux, Windows, Mac, iOS und Android) genutzt werden. Zum Funktionsumfang gehören etwa:

  • Versand und Empfang von authentifizierten und verschlüsselten E-Mails
  • Verwaltung des Posteingangs: Suchen, Filtern, Tags, Ordner und Kennzeichnungen
  • Gruppenkalender mit freien und belegten Zeiträumen
  • Kalenderassistent, etwa für die optimale Uhrzeit und den optimalen Ort eines Meetings
  • Posteingang mit Suche in Anhängen und Speicherung von Suchanfragen
  • Teilen von Informationen im Team mit Posteingang, Kontakten, Kalendern und Aufgaben
  • To-Do-Verwaltung: Aufgaben erstellen und priorisieren, Fortschritte verfolgen und teilen

Arbeiten mit Dateien: Upload, Download, Dokumentenvorschau, Sharing, Versionierung mit Historie, Wiederherstellung Zimbra verfügt über eine webbasierte Verwaltungskonsole, mit der Administratoren sicher auf ihre Anwendungen zugreifen können. Auch Zugriffsrechte und Richtlinien für unterschiedliche Benutzer lassen sich damit ganz einfach handhaben. Zudem ist die Benutzerverwaltung und Authentifizierung mit OpenLDAP, Active Directory und anderen Benutzerverwaltungslösungen möglich.